Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/850 33-0

Neighborhoods oder neue organisatorische Konzepte

rlogoAndrew McAfee berichtet in seinem neuen Beitrag Here comes the Neighborhood über ein Organisationsmodell, das dazu führen könnte, dass das Enterprise 2.0 auch vom Management besser angenommen wird, da es die organisatorischen Funktionen und Inhalte eines Unternehmens mit Nutzer-generierten Inhalten und Interessenscommunities verbindet. Unterstützt wird dieses Modell durch eine Community-Plattform, die durch sogenannte „Neighborhoods“ organisiert wird. Neighborhoods sind die strategischen Bereiche eines Unternehmens. Einer Homepage ähnlich organisieren sie den Inhalt von Gruppen innerhalb der eher informellen Communities, z.B. die Zuordnung zu Business Units, Funktionsbereichen und Regionen.

Mit anderen Worten: es werden die organisatorischen Regeln des Unternehmens und Grundsätze der Unternehmensführung, verknüpft mit informellen Kommunikationsprozessen und Nutzerinteressen. Dies muss letztendlich auch ein Ziel von Enterprise 2.0 sein.

Related Posts

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest