Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden

JUG Saxony - EclipseLink

Auch die zweite Veranstaltung der Java User Group Saxony kann als vol­ler Erfolg bezeich­net wer­den. Shaun Smith, Project Lead des EclipseLink Projektes und Produktmanager für Oracle TopLink, gab am 09.07.2008 einen Überblick über die Features und die Funktionsweise von EclipseLink.

Die Firma ubi­grate hat diese Veranstaltung an der Informatik Fakultät der TU-Dresden in Zusammenarbeit mit dem JUG Saxony Team für die hie­sige User Group orga­ni­siert und somit mehr als 50 Teilnehmern einen infor­ma­ti­ven und unter­halt­sa­men Abend ermöglicht.

Shaun Smith ging wäh­rend sei­nes Vortrages detail­liert auf die Java Persistence API und die Referenzimplementierung EclipseLink ein. Dabei ist ins­be­son­dere die Vielseitigkeit des Frameworks her­vor­zu­he­ben. Neben Objekt-Relationalem Mapping (ORM) stellt es Funktionen zum Objekt-XML Mapping (in Version 1.0 noch nicht 100% JAXB 2.0 kom­pa­ti­bel) sowie Unterstützung für Service Data Objects (SDO) 2.1 zur Verfügung. Sollte dies noch nicht genü­gen kann EclipseLink leicht um wei­tere Mapping Ziele erwei­tert wer­den wie Shaun Smith anhand eines JSON Beispiels demons­triert hat.

Neben der Vorstellung von tech­ni­schen Details und der ein oder ande­ren Anekdote aus dem Projektgeschäft (wer sich dafür inter­es­siert sollte die kom­men­den JUG Veranstaltungen nicht ver­pas­sen 😉 ) wur­den auch die ver­schie­de­nen Mappings und das Zusammenspiel mit den Eclipse Dali JPA Tools im Rahmen von Live Demonstrationen vorgeführt.

Am Tag unse­rer Veranstaltung wurde EclipseLink 1.0 ver­öf­fent­licht und somit für den Produktiveinsatz frei­ge­ge­ben. Einen genaue­ren Blick ist es auf alle Fälle wert.

Das nächste Treffen der JUG Saxony ist für Oktober 2008 geplant. Das Thema lau­tet Rich Client Platform (RCP) Entwicklung mit Java.

Informationen zur kom­men­den Veranstaltung gibt es dem­nächst auf der Webseite der JUG Saxony unter http://www.jugsaxony.de. Die Folien zum EclipseLink Vortrag sind eben­falls auf die­ser Seite zu finden.

Einen Bericht zum Treffen in eng­li­scher Sprache gibt es im ubi­grate Blog.

Related Posts

[…] on flickr. If anyone has objec­tions against one of the pic­tures, please con­tact us immedia­tely. A ger­man report about the mee­ting is avail­able in Communardos TechBlog. Schlagworte: EclipseLink • Java […]

[…] auf eine erfolg­rei­che Fortführung nach der Sommerpause hof­fen. Ein Bericht fin­det sich im Techblog von Communardo und im Blog von […]

Comments are closed.

Pin It on Pinterest