Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

JMeter und NTLMv2

Bisher war es nicht mög­lich, sich mit JMeter gegen eine Anwendung zu Authentifizieren, die eine NTLMv2 Authentifizierung ver­langte. So musste man z.B. bei einem Lasttest gegen einen MS Sharepoint Server auf Basic Authentication umstel­len. Seit der Version 2.5 von JMeter kommt man jedoch in den Genuss der aktu­el­len Apache Commons HttpClient Bibliothek in der Version 4.1:

"The HTTP imple­men­ta­tion can now be selec­ted at run-time, and JMeter now also sup­ports Apache HttpComponents HttpClient 4.x. Note that Commons HttpClient 3.1 is no lon­ger actively deve­lo­ped, and sup­port may be remo­ved from JMeter in a future release."

Bei Apache liest man fol­gen­des Statement:

"HttpClient as of ver­sion 4.1 sup­ports NTLMv1 and NTLMv2 authen­ti­ca­tion pro­to­cols out of the box using a cus­tom authen­ti­ca­tion engine."

Um das Feature im JMeter Script zu ver­wen­den, muss man fol­gende Einstellungen täti­gen:

1. Credentials im Authorization Manager ein­tra­gen:

2. Am HTTP Request die Client Implementation "HttpClient4" aus­wäh­len:

Als Ergebnis kommt eine Antwort mit dem Response Code 200 🙂

blank

Related Posts

Pin It on Pinterest