Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

JIRA 5.2 – Die Suche kann beginnen

Jeder, der mit JIRA täg­lich arbei­tet kann wahr­schein­lich ganz gut mit der Suchfunktion des Vorgangsnavigators umge­hen. Fakt ist, das kratzt nur an der Oberfläche von dem was in JIRA eigent­lich mög­lich ist. JIRA 5.2 stellt eine völ­lig neue Suchfunktion vor und zeigt Ihnen und Ihrem Team die eigent­li­che Leistungsfähigkeit, die hin­ter JIRA steckt. Durch das Setzen von Filtern ist es nun ein­fa­cher, Vorgangsänderungen zu fin­den, zu tei­len und bereit­zu­stel­len. Integrierte Webhooks, Verbesserungen von Projektabläufen und wei­tere Performanceverbesserungen run­den das Release 5.2 ab.

Vorgänge mit der Schnellsuche sofort finden

Nach Aussagen von Atlassian sollte das Finden von Vorgängen sich nie wie die Suche nach einer Nadel im Heuhaufen anfüh­len. Doch lei­der waren mit der bis­he­ri­gen Suchfunktion die meis­ten Kunden nicht zufrie­den – beson­ders die­je­ni­gen, die keine „Poweruser“ sind. Doch nun end­lich die lang ersehnte Verbesserung: das wie­der­holte Suchen und end­lose Scrollen wird mit der neuen hori­zon­ta­len Suchleiste ver­mie­den. Die Suchergebnisse aktua­li­sie­ren sich sofort mit der Änderung von aus­ge­wähl­ten Kriterien, ohne häu­fi­ges neu laden der Seite.

Suche als Filter setzen

Durch das Sichern der aus­ge­wähl­ten Suchkriterien kön­nen Sie die Suche ganz ein­fach in einen Filter umwan­deln – hier wurde die Usability wesent­lich ver­bes­sert. Ebenso wie die opti­mierte Suchmaske ist dies eines der am häu­figs­ten nach­ge­frag­ten Features unse­rer Kunden.

Der neue Vorgangsnavigator hilft Ihnen, Filter zu fin­den und Ihre Favoriten zu orga­ni­sie­ren. So kön­nen Sie Ihren Tag bes­ser planen.

Filter mit dem Team austauschen 

Wenn Sie den Filter mit ihren vor­ran­gi­gen Themen gespei­chert haben, kön­nen Sie die­sen nun auch mit dem Team tei­len – wie dies mit ein­zel­nen Vorgängen bereits seit JIRA 5.0 mög­lich ist. So kann sicher­ge­stellt wer­den, dass sich jeder auf der glei­chen Seite befin­det. Verwenden Sie unter ande­rem gemein­same Filter, um Dashboard Gadgets und GreenHopper Boards zu synchronisieren.

Machen Sie andere Teams auf kri­ti­sche Blocker auf­merk­sam indem Sie ihnen Filterabonnements schi­cken, sodass sie recht­zei­tig eine E‑Mail-Benachrichtigung beim Auftreten eines Problems erhalten.

Übrigens: Wenn Sie sich wun­dern, warum unsere Screenshots farb­lich dif­fe­ren­ziert sind, dann schauen Sie sich unser neues Plugin CUTE für JIRA und Confluence an. Mit Hilfe von CUTE kön­nen Sie nun für Confluence und JIRA Ihre Nutzeroberfläche schnell und ein­fach selbst nach Ihrem CI/CD anpassen.

Sie wol­len mehr über JIRA 5.2 erfah­ren? Sie sind herz­lich ein­ge­la­den, an einem unse­rer Webinare "JIRA 5.2 – Die Highlights der neuen Version im Überblick" teilzunehmen:

Lesen Sie wei­tere Neuerungen von JIRA 5.2 im 2. Teil.

Release Notes von Atlassian

Related Posts

Pin It on Pinterest