Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

JIRA 5.2 – Die Suche kann beginnen

Jeder, der mit JIRA täg­lich arbei­tet kann wahr­schein­lich ganz gut mit der Suchfunktion des Vorgangsnavigators umge­hen. Fakt ist, das kratzt nur an der Oberfläche von dem was in JIRA eigent­lich mög­lich ist. JIRA 5.2 stellt eine völ­lig neue Suchfunktion vor und zeigt Ihnen und Ihrem Team die eigent­li­che Leistungsfähigkeit, die hin­ter JIRA steckt. Durch das Setzen von Filtern ist es nun ein­fa­cher, Vorgangsänderungen zu fin­den, zu tei­len und bereit­zu­stel­len. Integrierte Webhooks, Verbesserungen von Projektabläufen und wei­tere Performanceverbesserungen run­den das Release 5.2 ab.

Vorgänge mit der Schnellsuche sofort fin­den

Nach Aussagen von Atlassian sollte das Finden von Vorgängen sich nie wie die Suche nach einer Nadel im Heuhaufen anfüh­len. Doch lei­der waren mit der bis­he­ri­gen Suchfunktion die meis­ten Kunden nicht zufrie­den – beson­ders die­je­ni­gen, die keine „Poweruser“ sind. Doch nun end­lich die lang ersehnte Verbesserung: das wie­der­holte Suchen und end­lose Scrollen wird mit der neuen hori­zon­ta­len Suchleiste ver­mie­den. Die Suchergebnisse aktua­li­sie­ren sich sofort mit der Änderung von aus­ge­wähl­ten Kriterien, ohne häu­fi­ges neu laden der Seite.

Suche als Filter set­zen

Durch das Sichern der aus­ge­wähl­ten Suchkriterien kön­nen Sie die Suche ganz ein­fach in einen Filter umwan­deln – hier wurde die Usability wesent­lich ver­bes­sert. Ebenso wie die opti­mierte Suchmaske ist dies eines der am häu­figs­ten nach­ge­frag­ten Features unse­rer Kunden.

Der neue Vorgangsnavigator hilft Ihnen, Filter zu fin­den und Ihre Favoriten zu orga­ni­sie­ren. So kön­nen Sie Ihren Tag bes­ser pla­nen.

Filter mit dem Team aus­tau­schen

Wenn Sie den Filter mit ihren vor­ran­gi­gen Themen gespei­chert haben, kön­nen Sie die­sen nun auch mit dem Team tei­len – wie dies mit ein­zel­nen Vorgängen bereits seit JIRA 5.0 mög­lich ist. So kann sicher­ge­stellt wer­den, dass sich jeder auf der glei­chen Seite befin­det. Verwenden Sie unter ande­rem gemein­same Filter, um Dashboard Gadgets und GreenHopper Boards zu syn­chro­ni­sie­ren.

Machen Sie andere Teams auf kri­ti­sche Blocker auf­merk­sam indem Sie ihnen Filterabonnements schi­cken, sodass sie recht­zei­tig eine E‑Mail-Benachrichtigung beim Auftreten eines Problems erhal­ten.

blank

Übrigens: Wenn Sie sich wun­dern, warum unsere Screenshots farb­lich dif­fe­ren­ziert sind, dann schauen Sie sich unser neues Plugin CUTE für JIRA und Confluence an. Mit Hilfe von CUTE kön­nen Sie nun für Confluence und JIRA Ihre Nutzeroberfläche schnell und ein­fach selbst nach Ihrem CI/CD anpas­sen.

Sie wol­len mehr über JIRA 5.2 erfah­ren? Sie sind herz­lich ein­ge­la­den, an einem unse­rer Webinare "JIRA 5.2 – Die Highlights der neuen Version im Überblick" teil­zu­neh­men:

Lesen Sie wei­tere Neuerungen von JIRA 5.2 im 2. Teil.

Release Notes von Atlassian

Related Posts

Pin It on Pinterest