Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Gliffy veröffentlicht ein besseres und schnelleres Confluence Plugin – in HTML5!

Es gibt große Aufregung bei Gliffy diese Woche! Das in San Francisco ansäs­sige Software-Unternehmen hat die neu­este Version sei­nes belieb­ten Gliffy Confluence Plugins ange­kün­digt.

Mit dem Gliffy Plugin kön­nen Confluence Benutzer Diagramme wie Flussdiagramme, Wireframes und UML-Diagramme direkt zu ihren Wiki-Seiten hinzufügen.

Aber die Version 5.0 ist kein übli­ches Update. Im ver­gan­ge­nen Jahr hat das Team von Gliffy sein Plugin voll­stän­dig auf HTML5 umge­baut, damit es nun schnel­ler, rei­bungs­lo­ser und bes­ser als je zuvor in Confluence inte­griert wird.

Gliffy CEO Chris Kohlhardt sagte: "Gliffy in HTML5 umzu­schrei­ben ist sowohl das schwie­rigste, aber auch wich­tigste Projekt, das wir je durch­ge­führt haben. Diese harte Arbeit zahlt sich für unsere Kunden aus, indem sie Ihnen eine schnel­lere, natür­li­chere und ins­ge­samt eine bes­sere Nutzerfreundlichkeit einräumt. "

Die HTML5 Revolution

Das Gliffy Plugin wurde ursprüng­lich in Flash gebaut – zu dama­li­ger Zeit, die beste ver­füg­bare Technologie für kom­pli­zierte brow­ser­ba­sierte Apps. Aber das Web hat sich ent­wi­ckelt. Mit der Vielfalt von web­fä­hi­gen Geräten, der Einführung von HTML5 und der  wach­sen­den Community, war Gliffys  Flash-basierte Anwendung veraltet.

Die Gliffy-Entwickler sind von der Umstellung auf HTML5 begeis­tert. Nach Kohlhardt ist "HTML5 eine über­le­gene Technologie im Vergleich zu Flash. Entwickler bevor­zu­gen es, unsere Kunden lie­ben es und Browser unter­stüt­zen HTML5 bes­ser als Flash, weil es ein offe­ner Web-Standard ist. "

Neue Funktionen

Falls Sie Gliffy vor­her schon ver­wen­det haben, keine Angst! Es ist immer noch das glei­che Plugin. Es lädt nur ein­fach dop­pelt so schnell und arbei­tet viel reibungsloser.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tie­ren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Aber natür­lich nah­men sich die Gliffy-Entwickler die Freiheit und mach­ten ein paar Verbesserungen:

  • Die neue Farbauswahl merkt sich Ihre zuletzt ver­wen­de­ten Farben. So ist es ein­fa­cher, schöne Diagramme mit eige­nen Farben zu erstellen.
  • Die über­ar­bei­tete Benutzeroberfläche ist sau­be­rer und stär­ker mit der Confluence-Umgebung integriert.
  • Die Funktionen Rückgängig/Wiederherstellen wur­den für eine bes­sere Kontrolle erneu­ert und mit extra Buttons auf der Symbolleiste ausgestattet!
  • Die Option „Am Gitter aus­rich­ten“ und Führungslinien machen es ein­fach, per­fekt aus­ge­rich­tete Diagramme zu erstellen.
  • Das schlaue „Kopieren und Einfügen“ merkt sich die Relation der Positionierung. So kön­nen Sie Raster-Layouts mit einem Knopfdruck erstellen.
  • Tastenkombinationen funk­tio­nie­ren viel bes­ser in der neuen HTML5 App, auch auf Macs!

Wollen Sie das neue Plugin tes­ten? Mehr Informationen und den Download fin­den Sie unter Gliffy Confluence Plugin 5.0. Übrigens kommt das Plugin auto­ma­tisch mit einer 4 Tage gül­ti­gen Testlizenz – Sie kön­nen es also ohne wei­tere Registrierungen u.ä. auf Ihrem Testsystem instal­lie­ren. Nach einem erfolg­rei­chen Test unter­stüt­zen wir Sie gern beim Kauf der Lizenz.

Related Posts

Pin It on Pinterest