Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/850 33-0

Digital Workplace Summit – Das war unsere Konferenz zum Digitalen Arbeitsplatz 2019

Über 25 Referenten, 5 Bühnen, 5 Themen-Events – das war der Digital Workplace Summit 2019 by Communardo

<< zurück zur Blogübersicht

Was für ein Tag! Der Digital Workplace Summit 2019 war ein großer Erfolg: Über 200 Teilnehmer konnten eine gelungene Kombination aus Technologie, modernen und gelebten Arbeitsweisen und einem kulturellen Wandel innerhalb der Unternehmen erleben. Genau diese Vielschichtigkeit sollte der Digital Workplace Summit 2019 verdeutlichen. In fünf unterschiedlichen Themen-Events kamen über 20 Referenten aus Anwenderunternehmen zu Wort, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, von den praktischen Erfahrungen und Erkenntnissen zu profitieren und wertvolle Erkenntnisse für die eigene Arbeit direkt mitnehmen zu können. Dabei wurden alle Aspekte des digitalen Arbeitsplatzes aufgegriffen, von konkreten Einsatzszenarien und Anwendungsfällen mit Atlassian und Microsoft-Produkten über praktikable Lösungen bis hin zu zukunftsweisenden Technologien und erfolgreichen Strategien.

Über 25 Referenten, 5 Bühnen, 5 Themen-Events – das war der Digital Workplace Summit 2019 by Communardo

Wir möchten uns ganz herzlich bei all den Referenten aus kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen , wie beispielsweise Julius Blum GmbH, Lufthansa Systems GmbH & Co. KG, Axel Springer, Heidelberger Druckmaschinen, DIN Deutsches Institut für Normung e.V., SAP SE, Diebold Nixdorf, Hapag-Lloyd, Panasonic Business Support Europe GmbH und Schäferbarthold GmbH bedanken. Sie haben dank ihrer persönlichen Eindrücke und ihrem Wissen um den digitalen Arbeitsplatz wesentlich zum Erfolg unseres Events in Hamburg beigetragen und den #DWSC19 zu einem unvergesslichen Event gemacht.

Ein besonderer Dank gilt natürlich catworx und Phat Consulting sowie unseren weiteren Partnern und Sponsoren.

Digital Workplace Summit

 

Keynotes von Guido Bosbach, Thomas Mickeleit und Mark Dallimore

Die einleitende Keynote von Guido Bosbach war in jedem Fall ein Highlight für alle Teilnehmer. In seinem Vortrag ging der Visionär darauf ein, wie wir in Zeiten der Digitalisierung Management & Führung neu denken müssen, um als Unternehmen relevant zu bleiben.

 

 

Auch der Vortrag unseres Speakers Thomas Mickeleit – Director of Communications bei Microsoft –  zum Thema „Mensch, Raum, Technologie – Erfolgsfaktoren für die New World of Work“ bot äußerst interessante Einblicke in die Veränderungen, denen Unternehmen in den Zeiten digitalen Arbeitens vermehrt begegnen und welche Faktoren zum Erfolg von Einführungsmaßnahmen erforderlich sind.

 

 

Nicht unerwähnt lassen möchten wir auch den Vortrag von Mark Dallimore, ehemalige Führung der AgileCraft Group, die inzwischen Atlassian angehört. Unter dem Motto: „Agile @ Scale – Unleash your Enterprise“ informierte er Interessenten darüber, welche Rolle die Skalierung von agilen Strukturen in Unternehmen zukünftig spielen wird und wie es möglich ist, agile Teams interdisziplinär zusammenarbeiten zu lassen.

 

 

Sie haben den #DWSC19 verpasst? Dann haben wir hier einige Impressionen für Sie und freuen uns schon jetzt auf den #DWSC20 in Frankfurt.
Zusätzlich werden wir in den kommenden Tagen die Videomitschnitte der Vorträge und Workshops fertigstellen und Ihnen zur Verfügung stellen, sodass Sie die geteilten Erfahrungen und Best Practices bestmöglich in Ihre alltägliche Praxis mitnehmen können.
Außerdem finden Sie nachfolgend Impressionen von der Veranstaltung unter www.communardo.de/dwsc .

 

Wie geht es nun weiter?

Nach dem Event ist vor dem Event! Deshalb sind wir bereits in der Vorbereitung des kommenden #DWSC20 in Frankfurt. Da wir uns dabei stets verbessern wollen, freuen wir uns jederzeit über Ihr konstruktives Feedback und Ihre Eindrücke zu unserem Event! Schreiben Sie uns dazu einfach über das Kontaktformular auf unserer Homepage!

Related Posts

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest