Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

Communardo TechBlog für Mitarbeiter bereitgestellt

Liebe Communardo Mitarbeiter,

lange ange­kün­digt, ist es nun soweit. Der Communardo TechBlog ist ver­füg­bar! Vorerst ist geplant, die­sen bis ca. Anfang Juli noch nicht im Internet zu veröffentlichen.

D.h. ihr habt jetzt Zeit unse­ren Blog aus­zu­pro­pie­ren, Beitrage bei­zu­steu­ern (denkt recht­zei­tig an Eure Ziele!) und Ideen, Anregungen oder Vorschläge anzu­brin­gen. Gerne könnt Ihr Eure Vorschläge direkt als Kommentar an die­sen Beitrag anfü­gen oder auch per Email an mich schicken.

Für tech­ni­sche Fragen steht Euch Jens zur Verfügung, für inhalt­li­che Fragen z.B. die Erweiterung bzw. Änderung von Kategorien könnt Ihr Euch direkt an mich wenden.

Viel Spaß.

Ilja.

Related Posts

Also ich hab mich mit dem Schreiben mei­nes ers­ten Eintrages sehr schwer getan :-(.

Hatte den Text schon soweit fer­tig in einer Mail – rüber­ko­pie­ren ging aber gar nicht, also hab ich es neu geschrie­ben. Aber irgend­wie scheint er ein Problem mit Aufzählungen (in die­sem Fall Nummerierung) und "wei­chen" Zeilenumbrüchen inner­halb die­ser zu haben. Mal spei­chert er sie, mal nicht. Es hat auch nichts genützt, auf die Codeansicht umzu­schal­ten und sie dort als ein­zu­fü­gen. Mache ich da was falsch oder hab ich ein­fach zu hohe Anforderungen???

Hallo,

schön das der Blog jetzt läuft.
Ich habe nur eine kleine Anmerkung: wäre es nicht bes­ser, wenn der Name des Autors eines Blogeintrags mit ange­zeigt wird? Dann kennt der Leser den Ansprechpartner zu die­sem Blogeintrag.

Viele Grüße
Judith

So, ich habe gerade die Anpassungen in unse­rem Theme vor­ge­nom­men, sodass jetzt auch der Autor ange­zeigt wird. Es betrifft vor­läu­fig die Dateien index.php, archive.php und single.php.

Was mir gerade auf­fällt ist, dass die Code-Schnipsel nicht rich­tig dar­ge­stellt wer­den. Sie soll­ten kei­nen Blocksatz und eine Courier-Schriftart haben. Ist das tech­nisch realisierbar?

Super Sache. BItte noch einen Link auf unser Web-Impressum auf­neh­men. Danke.

Comments are closed.

Pin It on Pinterest