Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
+49 (0) 351/8 33 82-0

Communardo als Social Business Leader 2014 ausgezeichnet

Communardo bewegt sich seit nunmehr 12 Jahren im Bereich Social Business. Aus dem Softwarehaus hat sich ein Beratungshaus entwickelt, welches mit einem starkem Fokus auf die ganzheitliche Beratung bei der Einführung und beim Wandel zu Enterprise 2.0 agiert. Dabei verfolgt Communardo stehts das Ziel, nicht nur die Technologien zu implementieren, sondern den Mitarbeitern und Führungskräften die neuen Arbeitsweisen zu vermitteln, die für eine produktive und effiziente Nutzung der neuen Social Software Plattformen notwendig sind. Aufgrund der engen Partnerschaft zu den Marktführern im Bereich der Social Intranets, Atlassian, Microsoft und IBM, hat sich Communardo über die Jahre ein excellentes KnowHow im Umgang mit diesen Plattformen angeeignet. Das versetzt uns in die Lage, die Technologien nicht nur technisch zu integrieren, sondern sie auch den individuellen Bedürfnissen der Unternehmen und Mitarbeiter anzupassen.

So ist das Team Microsoft Solutions von Communardo „…einer der ersten Anbieter der diese High Trust Provider Hosted SharePoint Apps beim Kunden für OnPremise einsetzt“ (Ralph Nauck, Microsoft Deutschland). Auch für das Unternehmenswiki Atlassian Confluence hat das Entwicklerteam rund um die Atlassian Lösungen für das neue Confluence 5.4 die Möglichkeiten der Space Blueprints erstmalig in einem Add-On zur IT Dokumentation eingesetzt.

Ganz besonders ist auch die Partnerschaft mit IBM hervorzuheben, welche Communardo in die Lage versetzt, zukunftsweisende Technologien und Prozesse zu entwickeln und zu implementieren. Das neueste Produkt der Abteilung Portal Solutions, die C²-Connect Suite, ist das erste Werkzeug seiner Art, welches die beiden Systeme IBM Connections und Atlassian Confluence miteinander verbindet. Es ermöglicht nun den nächsten Evolutionsschritt in Social Business, den Enterprise Social Layer.

Communardo Social Business Leader

All diese Bemühungen, den Markt um Social Business zu prägen und zu begleiten, spiegeln sich nicht nur in der sehr guten Marktposition von Communardo wieder, sondern haben jetzt auch auf Expertenseite Wirkung gezeigt. Die Analysten der Experton Group AG haben in ihrer ersten Studie „Social Business Vendor Benchmark“ die führenden Anbieter im Bereich Social Business untersucht und bewertet. Communardo wurde als Leader bei „Social Business Integrations“ und als Product Challenger bei „Consulting Services“ eingeschätzt.

Zur Studie „Social Business Vendor Benchmark“

Diese Studie soll den IT-Admins und CIOs bei der Entscheidung für einen Anbieter in Social Business helfen und gleichzeitig die notwendige Transparenz in diesem Marktsegment erhöhen. Die Bewertung umfasst über 100 Kriterien. Der Social Business Vendor Benchmark wird nach der „Experton Group Insight“ Methodik berechnet und ist in 4 Quadranten unterteilt, welche die 4 Marktstellungen der Unternehmen kennzeichnen:

Follower | Market Challenger | Product Challenger | Leader

Als Leader werden die Firmen bezeichnet, die über ein hoch attraktives Produkt- und Serviceangebot verfügen. Sie besitzen eine starke Markt- und Wettbewerbsposition und sind als Takt- und Meinungsführer anzusehen.

Social Business Integrations
Positionierung von Communardo als Leader im Segment „Integration Services“

 

Product Challenger decken den Markt mit ihren Produkten und Services überdurchschnittlich gut ab, weisen aber in verschiedenen Kategorien der Marktbearbeitung nicht die gleichen stärken wie die Leader auf. 

Consulting Services
Positionierung von Communardo als Product Challenger im Segment „Consulting Services“

 

Communardo Co-CEO Dirk Röhrborn und Tino Schmidt (Abteilungsleiter Portal Solutions) nahmen heute in Kronberg die Auszeichnung stellvertretend für alle Communarden entgegen. 

Kommentar hinterlassen


Pin It on Pinterest