Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

CCD09: Die Wissensdatenbank bei VBH

In ihrem Vortrag auf dem Confluence Community Day am 29.10.09 in Frankfurt hat Gudrun Lahm von der VBH Holding die Wissensdatenbank Ihres Unternehmens vor­ge­stellt. VBH ist ein baden-württembergisches Mittelstandsunternehmen, wel­ches mit all dem han­delt, was für den Einbau von Fenstern und Türen benö­tigt wird. Als Experte unter den Anbietern ist es für VBH von gro­ßer Bedeutung, zu den Produkten einen umfang­rei­chen Service anzu­bie­ten. Dazu gehört auch die Vermittlung von Wissen zur Verwendung die­ser Produkte. Ein Bestandteil die­ser Strategie ist die VBH Wissensdatenbank.

Diese Wissensdatenbank dient also nicht nur den Mitarbeitern bei VBH, son­dern ins­be­son­dere auch den Kunden und Lieferanten. Die auf Atlassian Confluence basie­rende Wissensdatenbank hat bei VBH das bis­her genutzte Diskussionsforum abge­löst. Neben dem Bereich "Rat+Tat" wurde auch ein Begriffslexikon mit 11.000 Artikeln inte­griert.

Das System ist inzwi­schen seit mehr als 6 Monaten im Einsatz und bie­tet Kunden und Lieferanten einen Mehrwert durch umfang­rei­chere und aktu­el­lere Informationen rund um die ange­bo­ten­ten Produkte. Aber auch die Mitarbeiter im Unternehmen nut­zen die Wissensdatenbank aktiv.

Klicken Sie auf den unte­ren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden


Inhalte wer­den von Mitarbeitern des Hauses koope­ra­tiv erstellt. Die Freigabe von Inhalten, die extern ver­füg­bar gemacht wer­den sol­len, erfolgt jedoch wei­ter­hin zen­tral. Insbesondere der Bereich "Rat+Tat" soll auf­grund guter Akzeptanz noch wei­ter aus­ge­baut wer­den. Die leis­tungs­starke Suche von Confluence hilft gerade auch den Kunden aus dem Handwerksbereich, schnell an wich­tige Informationen zu gelan­gen. Auf Basis der Inhalte der Wissensdatenbank wird regel­mä­ßig ein aktu­el­ler Newsletter für die Kunden erstellt und ver­sandt. Um die zuneh­mende Verbreitung mobi­ler Endgeräte zu nut­zen, wird unter­sucht, auf wel­che Weise ein mobile Zugriff auf die Wissensdatenbank erfol­gen soll.

Wir bedan­ken uns bei Frau Lahm für den inter­es­san­ten Vortrag und wün­schen wei­ter viel Erfolg mit der VBH Wissensdatenbank.

Related Posts

Pin It on Pinterest