Communardo Software GmbH, Kleiststraße 10 a, D-01129 Dresden
0800 1 255 255

CCD 2012: Best Practices mit Atlassian Confluence

Auch auf dem 4. Confluence & JIRA Community Day am 20. September 2012 in Frankfurt/Main gab es wie­der span­nende Vorträge und Diskussionen rund um Atlassian. Neben inter­es­san­ten Best Practics zu JIRA, stell­ten Unternehmen, wie die Linde AG, Calanbau Brandschutzanlagen oder Daimler span­nende Anwenderbeispiele aus dem Confluence-Umfeld vor.

Einführung und Integration eines Wissensmanagementsystems auf der Basis von Confluence bei der Linde AG – Birgit Houben, Linde AG – Linde Engineering Division

Mit dem Projekt "Wissensmanagemanagement" star­tete die Linde AG die unter­neh­mens­weite Implementierung eines Enterprise Wikis auf Basis von Atlassian Confluence. Birgit Houben, IT-Projektleiterin bei der Linde AG, sprach auf dem CCD 2012 über die Pilotphase sowie die Herausforderungen für einen Rollout für das ganze Unternehmen. Mittlerweile ist Confluence die zen­trale Plattform für den Wissensaustausch mit aktu­ell 1500 Nutzern aus 35 Bereichen.

Klicken Sie auf den unte­ren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden


CalanWiki BestSupplier – Besser fin­den als suchen! – Magnus Rode, Calanbau Brandschutzanlagen GmbH

Mit der Beantwortung der Frage, wie Confluence bei der Evaluierung der bes­ten Zulieferer und Dienstleister für das eigene Unternehmen unter­stüt­zen kann, setzte Magnus Rode, IT-Projektleiter bei der Calanbau Brandschutzanlagen GmbH, die Vortragsreihe am Vormittag fort. Schwerpunkt des Projekts war die Umsetzung einer Zuliefererdatenbank direkt in Confluence, inkl. Bewertungsfunktion, eige­nen Anmerkungen und Standortposition als Google Maps Link. Die Liste kann dabei ein­fach sor­tiert, gefil­tert und erwei­tert wer­den. Umgesetzt wurde dies mit dem Scaffolding Plugin zur Erstellung von Formularen in Confluence und dem Reporting Plugin zur Erstellung der Zulieferliste.

Klicken Sie auf den unte­ren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden


Die Top 5 Plugins für Atlassian Confluence – Sandro Herrmann, Communardo Software GmbH

Neben der Vorstellung der Top 5 Plugins für JIRA fand auch der Vortrag zu den Top 5 Confluence Plugins von Sandro Herrmann, Software Developer bei Communardo, gro­ßen Zuspruch. Er ging dabei auf die Schwerpunkte Design, Community, Prozessgrafiken, Wofklows und Versionierung sowie Export ein.

Klicken Sie auf den unte­ren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden


Wissensmanagement @MPS – Sören Krasel, Daimler AG

Sören Krasel, Consultant für e‑Learning und Mediengestaltung bei der Daimler AG, gab in sei­nem Vortrag einen guten Einblick in das Vorgehen und die Herausforderungen zur Einführung eines Wikisystems in einem Großunternehmen. Spannend auch die Tatsache wie andere Systeme (egal ob Vorgänger oder Parallelsysteme) Einfluss auf die Entscheidung zukünf­ti­ger Kommunikationsplattformen neh­men. Im Endergebnis über­zeugte Confluence vor allem durch die Anwenderfreundlichkeit.

Klicken Sie auf den unte­ren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden


PoolParty PowerTagging für Confluence: BabelFish und Wiktionary in einem – Gerd Zechmeister, Semantic Web Company

Der fünfte Vortrag zum Thema Confluence kam von Gerd Zechmeister, Research & Development Manager beid der Semantic Web Company, mit einer Vorstellung des haus­ei­ge­nen Plugins PoolParty Power Tagging. In dem Vortrag wurde auf­ge­zeigt auto­ma­ti­sches Text-Mining mit Inhalte aus Confluence unter­sützt wer­den kann und damit durch Schlagworte ein­fa­cher wie­der auf­find­bar wer­den.

Klicken Sie auf den unte­ren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden


Wir bedan­ken uns noch ein­mal bei allen Referenten und Teilnehmern, die die­sen Tag so erfolg­reich gemacht haben. Bleiben Sie auch wei­ter­hin auf dem Laufenden und dis­ku­tie­ren Sie mit Anwendern in unse­rer XING-Community.

Related Posts

Pin It on Pinterest